Weihnachten 2018 In Norwegen 1


Leni schreibt:

Nach einem langen Tag sind wir abends hier angekommen. Als wir hier angekommen sind waren wir sehr überrascht wie das Haus jetzt aussieht. Es ist sehr schön geworden! Am nächsten Tag war Lauras Geburtstag  und wir haben erst mal sehr lecker gefrühstückt. Danach sind wir raus in den Schnee und sind ans Wasser gelaufen. An manchen Stellen war es sehr rutschig weil gefrorene Pfützen unter dem Schnee versteckt waren. An einer besonders gefährlichen Stelle ist Mama erschrocken und hat gerufen :”Hilfe ich brech ein!” Mama und Onne hatten plötzlichen Nahkontakt mit dem Eis. Ist aber zum Glück nichts passiert.

Am nächsten Tag hatte Onne Geburtstag und es gab norwegisches  Weisswurstfrühstück und für Onne und Papa gab es schon, bevor es hell wurde ein Weizenbier. Der Überraschungsbesuch kam dann für Onne wirklich überraschend , da er gerade mit seinem neuen Apple-TV beschäftigt war und er den Besuch erst nach ein paar Sekunden bemerkt hat , als sie ” Happy Birthday” gesungen haben. Abends haben wir dann Weihnachten gefeiert mit vielen Geschenken unter dem Baum. Pünktlich zur Bescherung hat es sogar geschneit.

Gestern war ein stürmischer Tag. Wir sind deshalb mit dem Auto in die Stadt gefahren und sind über die Mole gelaufen. Am äußeren Ende der Mole war der Wind am stärksten und ich wäre fast an einer Stelle abgehoben. Nach dem Abendessen waren wir noch mal am Wasser  laufen, wo es sehr glatt war und wir nur mit Spikes laufen konnten. Abends sind wir immer sehr müde weil es ja immer schon sehr früh dunkel wird.

 

Heute waren wir Mittags in der kurzen Zeit wo es hell ist beim Vatnvatne und haben eine schöne Schneewanderung gemacht. Leider haben wir keine Elche gesehen aber dafür hat es geschneit.Als wir wieder zuhause waren haben wir gemütlich einen Film geschaut und es gab lecker Käsefondue zum Abendessen.

 

 


Leave a comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

One comment on “Weihnachten 2018 In Norwegen

  • Elke Rodegerdts

    Liebe Leni, vielen Dank für Deine Beschreibung der Weihnachtstage und die tollen Bilder. Liebe Grüße an Euch alle aus Hamburg von Ilka und Elke